Mediale Arbeit

Das Wort „Medium“ bedeutet erstmal übersetzt die Mitte oder der Mittelpunkt. Man könnte es auch spirituell übersetzen als „Mittler zwischen den Welten“. Somit bedeutet Mediale Arbeit für mich, sich mit Dingen zu befassen, die wir weder mit unseren Augen sehen noch mit unseren Händen greifen können.

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch eine oder mehrere Gaben in sich trägt und diese, wie bei einem Musikinstrument nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort zum Leben erweckt werden können, wenn man sich darauf einlässt. Ich habe mich auf meine Gaben, die Hellsichtigkeit und Hellfühligkeit, eingelassen, sie zu schätzen und nutzen gelernt und Teile sie heute mit Menschen, die es wünschen.

Manchmal muss man nicht alles mit dem Kopf verstehen, was das Herzen uns zuruft. Das wusste schon der kleine Prinz.

Praxis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok